Individuelle Kraftorte gestalten

Kraftortgestaltung eines temporären Ritualplatzes für eine Engelzeremonie
Kraftortgestaltung eines temporären Ritualplatzes für eine Engelzeremonie

Bei der Gestaltung eines persönlichen Kraftortes soll für ein persönliches Ziel oder für ein bestimmtes Thema ein Kraftort und eine individuell angepaßte Gestaltung ausgewählt werden, um auf feinstofflicher Ebene dieses Ziel zu unterstützen und zu aktivieren. Dabei gibt es bei der Auswahl der Themen oder Ziele keine Grenzen. Angefangen von einem Ort zur Entspannung oder Meditation, bis zu einem Ort zur Unterstützung für ein berufliches oder privates Ziel, ist alles möglich.

Bei der Kraftplatzgestaltung werden individuelle Resonanzaspekte zum jeweiligen Ziel oder Thema berücksichtigt. Dabei spielen die Auswahl des Standorts der Mitte (die Axis Mundi – die Himmelsachse), die Ausrichtung (Leyline), Größe und Form des Kraftortes, als auch die Verbindung zwischen Himmel und Erde (der Omphalos – der Nabel der Welt) zu den höheren Wirkungskräften unsere Welt eine wichtige Rolle.

geomantische Kraftortgestaltung für eine Meditation
geomantische Kraftortgestaltung für eine Meditation

Über die Gestaltung des Kraftortes und seiner Aktivierung wird auf energetischer Ebene ein feinstofflicher Impuls manifestiert, um die gewünschten Ziele auf die Ebene der nichtstofflichen Dimension zu übertragen, um auf feinstofflicher Ebene eine Unterstützung für die persönlichen Ziele und Wünsche zu bekommen (Aktivierung der feinstofflichen Helfer).

Bei der Kraftplatzgestaltung werden mit den Methoden der Kinesiologie, den radiästhetischen und mentalen Untersuchungsmethoden, sowie mit persönlichen Ankerbildern die Wirkung und Effektivität einer Kraftplatzgestaltung individuell entwickelt, überprüft und kontrolliert.

Die Gestaltung des Kraftplatzes erfolgt in der Regel vor Ort. Der Kraftplatz kann je nach Wunsch dauerhaft verbleiben oder wieder aufgelöst werden. Bei temporären Kraftplatzgestaltungen kann der Kraftplatz auf Wunsch jederzeit wieder hergestellt und genutzt werden.

Lithopunktion "Erde-Hilfe-Stein"
Dauerhafte Aktivierung und Harmonisierung der Erdkräfte durch Lithopunktion “Erde-Hilfe-Stein” in einem Teich

Bei geomantischen Gesamtplanungen für eine Gartengestaltungen können je nach Interesse auch unterschiedliche Kraftorte durch einzelne Gestaltungsdetails, z.B. durch Kunstwerke, Lithopunktionen, Kristalle, aktiviert werden.

Unter Preise finden Sie die entsprechenden Kosten einer geomantischen Untersuchung und Kraftplatzgestaltung.

Hier finden Sie auch Infos zu Referenzen zu meinen geomantischen Untersuchungen und Kraftplatzgestaltungen.

Generell sei erwähnt, dass im Sinne der anerkannten medizinischen und wissenschaftlichen Theorien die radiästhetische und kinesiologische Untersuchung und Berücksichtigung von Bioresonanzen bei der Kraftplatzgestaltung nicht dem allgemeinen Stand der Wissenschaft entspricht (siehe auch meine AGB § 6).

 

©  2019  Wohn- und Geschäftsberatung Reiner Padligur
Alte Str. 37 b, 58452 Witten, Internet: www.geomantie.nrw

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken


Zuletzt überarbeitet am 06.02.2019